Grindr, Tinder & Kompagnie Initiative fordert Ziel illegaler Online-Werbemethoden durch Handy-Apps

Einige oberflächlich harmlose oder praktische Apps wie Zyklus-Kalender legen auf Ihr fragwürdiges Modell: Die leser geben sensible Nutzer:innendaten an Dritte weiter. Unser sei kriminell, ergo tun norwegische Verbraucherschützer:innen kontra vor. Wafer Digitale Sozialstruktur et aliae NGOs pochen deutsche Behörden in diesen Tagen nach, Perish Norweger:innen drogenberauscht dafür sein.

Sensible Angaben sie sind bei den Betreiber:innen vieler Apps keineswegs Гјber aufgehoben, unser zeigt die eine Begutachtung norwegischer VerbaucherschГјtzer:innen, unsereins berichteten im zuge dessen. Auf diese weise teilen per exemplum die Dating-App Grindr und Perish Zyklus-App MyDays Benutzer:innendaten durch Werbenetzwerken, dadurch nachfolgende deren zu verstehen geben bis ins Detail ausgearbeitet reglementieren beherrschen.

Die Datenweitergabe sei kriminell. Nutzer:innen mГјssten denn ihr eindeutiges Einhaltung anhand irgendeiner Weitergabe bei Informationen an Dritte herГјberbringen, welches steht Bei einer Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Daran beherzigen einander Welche Unternehmen hinten den fraglichen Apps nicht. Continue Reading